32: Tasteless Tuesday

Dear Swiss people,

Nach dem total nicht imaginären Inzest-Skandal des Jahrtausends diesmal etwas leichtere Kost.

Immer wieder begegne ich bei meinen Streifzügen durch’s Internet oder durch diese nicht-Internet-Welt da draussen, wo ich auch manchmal hin muss, kleinen Geschmacklosigkeiten. Die verärgern mich zwar, aber weil sie nicht genügend Stoff für einen ausgewachsenen Aufreger hergeben, mache ich mich meist lieber auf die Suche nach grösseren Fischen und schmeisse die kleinen wieder zurück ins Wasser.

Aber weil wir ja alle wissen, dass Nachhaltigkeit total in ist, möchte ich in Zukunft auch die Schnipsel verwenden und führe dazu mal zur Probe den Tasteless Tuesday ein; ein kleines Amuse-Bouche-Menü mundgerechter Nörgeleien für den kleinen Hunger auf Geschmackloses.

Lasst es euch schmecken!

1. Gang: Bildwahl

watson Henker

watson


Bildschirmfoto 2015-05-19 um 17.41.05

Spiegel


Bildschirmfoto 2015-05-19 um 17.41.34

20min

Eins dieser Dinge, ist nicht wie die anderen.

Ich versteh ja, dass jeder so seine eigene Art hat, Beitragsbilder auszuwählen. Und klar, man will was Anschauliches, um die Leute anzulocken, easy. Aber um Himmels Willen, watson. Muss es denn wirklich das Fusspaar eines gehängten Menschen sein? Könnt ihr euch nicht ein Vorbild an der Spiegel Online Redaktion nehmen, und ein Bild vom Staatsoberhaupt wählen? Nein? Ist das zu hochgegriffen? Weil ihr mehr so eine flippige Zielgruppe von jungen Leuten habt und man da die Ansprüche schon runterschrauben muss? Okay, das verstehe ich natürlich. Nur zieht die Erklärung nicht, wenn es selbst die 20min schafft, sich ebenfalls für die zivilisierte Variante zu entscheiden. Uncool, watson. Uncool.

Ich meine, bei so einem Bild, bin ich mir ziemlich sicher, dass selbst der Blick eine bessere Wahl getroff….

Bildschirmfoto 2015-05-19 um 20.47.48

Oh.

Nix für ungut. Carry on.

2. Gang: Häusliche Gewalt

watson Frau schlagen

Och Mensch, watson. Was soll das denn, hmm? Was ist denn heute los? Wenn es schon unbedingt sein muss, dass man nach dem Muster der eh schon bekloppten „Alle Kinder blablabla ausser blabla“-Witze noch einen ganzen Artikel macht, könnten wir es dann wenigstens ohne häusliche Gewalt hinkriegen? Ich weiss, ich weiss, es ist nur so ein Scherz. Wortspiel, hab’s geschnallt. Aber in einer Gesellschaft, wo berühmte Männer, die ihre Partner misshandeln, immer noch Millionen erhalten, weil sie hat so unterhaltsam sportlern können, ist es eigentlich nicht wirklich amüsant, Yassine Chikhaoui sowas zu unterstellen. Das ist respektlos gegenüber Opfern von häuslicher Gewalt und gegenüber Chikhaoui, der es wahrscheinlich nicht besonders amüsant fände, wenn jemand tatsächlich dächte, er schlüge seine Frau. Er hat nämlich eine. Und Kinder auch. Immer noch witzig, watson?

Oh, und übrigens herzlichen Glückwunsch zum Journalistenpreis!

3. Gang: Juckreiz

Chlamydien

„Schweizern juckt öfter der Schritt“?!? Leute. Echt. Der Satz ist so nicht nötig auf der Titelseite einer Zeitung, die von den meisten Leuten früh morgens gelesen wird. Können wir vielleicht etwas pietätvoller mit so Themen umgehen? So ein schön kühler, medizinischer Tonfall wäre mir lieb. Ihr wisst, ich bin sensibel bei Ekelzeug.

Das war’s mit dem Tasteless Tuesday diese Woche. Hoffentlich war für jeden was dabei und der erste Hunger ist gestillt!

Ich freue mich über Feedback, soll Tasteless Tuesday regelmässig auf dem Menü stehen oder gelüstet es euch mehr nach längeren Beiträgen?

ein Kommentar

  1. Kalurac · · Antwort

    Ich steh‘ auf finger food. Diese kleinen Fehlgriffe fallen auch mir auf. Daher würde es mich freuen zu sehen, daß noch andere des Öftern (innerlich) den Kopf schütteln.
    Man kann sich ja schlecht all die Geschmacklosigkeiten aufschreiben/merken und dann beim Kollegentreff abrattern. Große Fische – wie Sie treffend formuliert haben – können dargebracht werden, aber der kleine Aufreger zwischendurch geht verloren. (Dabei macht der doch so viel Spaß.)
    Machen Sie weiter, aber fühlen Sie sich nicht vom Namen genötigt, jeden Dienstag zu schnipseln.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: