Schlagwort-Archive: rape culture

34: Dr. Strangelove

Dear Swiss people, Eigentlich sollte man über diese Dinge in einem gelassenen Zustand schreiben. Eigentlich sollte ich mir eine grossen Tasse Kamillentee brühen, einen halben Liter Bachblüten reinkippen und erstmal stundenlang meditieren bevor ich auch nur ein einzelnes Wort über den neusten Beitrag der NZZ Kolumne Dr. Strangelove tippe. Eigentlich. Aber das kann ich nicht. […]